Derzeit galt das Samsung Galaxy Note 7 nur als gefährlich während dem Laden – doch Vorsicht! Auch bei normaler Nutzung kann der Akku des Samsung Galaxy Note 7 in Flammen aufgehen. Die US-Verbraucherschutzbehörde CPSC (Consumer Product Safety Commission) warnt, man solle das Smartphone sofort ausschalten und nicht mehr laden. auch Samsung bestätigt, das Samsung Galaxy Note 7 sollte sofort ausgeschaltet und so bald wie möglich ausgetauscht werden. Geräte die davon betroffen sind wurden bereits identifiziert und aus dem Sortiment genommen.

Schlagwörter

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.